Ihre Meinung zwischen Huntington Beach und Santa Barbara !!?


Antwort 1:

Der Unterschied ist so zwischen Tag und Nacht. HB hat Surfer, Gebiete mit niedrigem, mittlerem und höherem Einkommen. Wir hatten die Chance, dort einmal zu kaufen, und gingen wegen seltsamer Politik und der Tendenz, Domain-Immobilien zu emmimentieren, die die Stadt für Entwicklungspläne wollte, vorbei.

Santa Barbara ist wohlhabender, hat mehr Regen, Weingüter, einen botanischen Garten, Colleges und liegt gut an der Küste für Ausflüge nach Norden oder Süden. Die asiatische Bevölkerung dort beträgt rund 5%. Huntington Beach ist niedriger als das, glaube ich.



Antwort 2:

Ich arbeite in Huntington Beach und sehe keinen Hype um den Ort. Sicher, es ist schön, die ersten 4 Blocks von der Küste entfernt, aber sobald Sie im Landesinneren sind, ist es 3 Schlafzimmer, 2 Bäder Trakt Haus für Trakt Haus oder permanente Wohnwagenparks. Die meisten alten Strandgebäude wurden abgerissen und durch Gebäude ersetzt, die keinen Charakter haben und sich in jeder Stadt der USA befinden könnten. Einige der neuen Häuser und Gebäude sehen aus wie Kopien von Orten in der Stadt, die ich verlassen habe, Dallas.

Ich mag Santa Barbara. Es ist sehr teuer, aber ich finde es schöner und sie haben weniger Verkehr.

Ich werde Ihre Frage zu Asiaten nicht einmal beantworten. Wenn Sie Vielfalt nicht mögen, ziehen Sie nicht nach Südkalifornien.



Antwort 3:

Ich denke, das hängt davon ab, wie alt du bist. Wenn ich 25 wäre, würde ich definitiv in Huntington Beach leben wollen, aber jetzt, wo ich 45 bin, würde ich auf keinen Fall dort leben ... gib mir ruhige, sichere Santa Barbara! (Wenn ich es mir nur leisten könnte.)



Antwort 4:

Santa Barbara ist sehr teuer. Wenn Sie viel Geld haben, gehen Sie nach Santa Barbara, wenn nicht, dann ist Huntington Beach der richtige Ort für Sie.



Antwort 5:

Genau. Sie sind wie Tag und Nacht.

Santa Barbara heißt "Die Königin der Küste" und das aus gutem Grund.

Die fünftreichste Gemeinde befindet sich in SB, nämlich Montecito.

Die Residenz mit mittlerem Preis in SB beträgt 1,2 Mio. USD. und die Mieten sind sehr hoch. 1000 Dollar für ein schönes Zimmer in einem schönen Haus. Hinweis: Dies ist nur das Zimmer, nicht das Haus !!!

Und was wirst du für einen Job tun? SB ist so provisorisch, dass Sie, wenn Sie keinen Job "IN" SB bekommen, 35-60 Minuten pro Weg zur Arbeit fahren. Es ist kein Ort, an dem man sich bewegen kann, ohne einen Job zu haben.

HB hingegen hat viele Möglichkeiten. Es liegt direkt neben einem der größten Metroplexe der Welt. Sie könnten einen Job und eine Unterkunft für VIEL, VIEL weniger bekommen. Es ist im Grunde der Strand von LA.

Was ist das für Asiaten? Ist dir das wirklich wichtig? Wenn Sie Asiaten wollen, ziehen Sie nach Chinatown oder Little Saigon. Wenn Sie dies nicht tun, ziehen Sie ins Yucca-Tal.



Antwort 6:

Tag und Nacht Unterschied! Sie benötigen ein großes Einkommen, um in Santa Barbara zu leben. Es ist sehr gehoben. Fast alle Strandbereiche in Südkalifornien sind sehr teuer zu leben. In der Gegend von LA gibt es ein paar Medikamente. Einkommensbereiche, aber sie sind nicht sehr nett.



Antwort 7:

Santa Barbara ist edel, gehoben und wunderschön!

Huntington Beach ist in Ordnung, aber meiner Meinung nach viel zu voll und voller Jerkie-Surfer-Idioten, die denken, sie sind heißer als die Hölle. Ich weiß nicht - vielleicht weil HB nicht zu weit von meinem Wohnort entfernt ist, ich habe eine schräge Perspektive davon, denke ich.



Antwort 8:

Santa Barbara ist für Oldies, Huntington Beach für Young'ins ....