Was ist der Unterschied zwischen exo und exo k


Antwort 1:

es sollte nicht so sein. In den ersten zwei Jahren hat das Konzept sehr gut funktioniert, da sie für jedes Team genau die gleiche Anzahl erhalten haben. Es ist sehr einfach, sie genau in zwei Hälften zu teilen und das Team gleichzeitig in zwei Ländern aktiv zu machen, um für denselben Song zu werben das ganze Jahr über gelegentlich wieder in China oder Korea.

Aber dann, wie viele wissen würden, verließen drei von sechs Mitgliedern von EXO M die Gruppe und als sie gingen, verließen sie auch ihr Konzept in einer ziemlich komplizierten Situation. Sie können jetzt nicht mehr wie früher in zwei Hälften geteilt werden und gehen einfach mit der M- und K-Version im Sinne der Sprache, mit der sie singen würden.

Jetzt glaube ich, dass sie die Idee aufgegeben haben, eine Zwillingsgruppe zu haben und als eine EXO zu gehen. Aber manchmal frage ich mich, was sie werden werden, wenn die 3 Mitglieder geblieben sind. Eine wilde Vorhersage von mir jedoch, dass die amerikanischen Fortschritte für koreanische Gruppen kommen würden, sobald 2016 EXO noch auf 12 gehen würde.



Antwort 2:

Es war nicht immer so wie jetzt. Exo begann ursprünglich mit 12 Mitgliedern. 6 waren ein Teil von Exo-K und 6 waren ein Teil von Exo-M. Während dieser Zeit veröffentlichte Exo immer zwei Musikvideos, eines auf Koreanisch mit den Exo-K-Mitgliedern und eines auf Chinesisch mit den Exo-M-Mitgliedern.

Jetzt, da so viele Mitglieder Exo-M verlassen haben, sind die Zahlen nicht mehr gerade. Es wäre seitdem nicht wirklich sinnvoll, ein MV mit 6 Mitgliedern auf Koreanisch und ein weiteres auf Chinesisch mit nur 3 Mitgliedern zu veröffentlichen. Jetzt machen sie die Dinge zusammen und das Ding „Exo-M gegen Exo-K“ existiert nicht mehr so ​​wie in der Vergangenheit.

Aber es hat definitiv funktioniert, und es hat gut funktioniert, als es 12 Mitglieder gab. Hören Sie einfach "MAMA". Dort gab es eine Geschichte, in der Exo in zwei verschiedene „Hälften“ aufgeteilt wurde, aber eines Tages als eine wiedervereinigt werden sollte.



Antwort 3:

Honeeyyyy ~ sie waren ein 12 Gruppenmitglied, als sie debütierten

Sie hatten ausländische Mitglieder, die Chinesen waren, und die anderen, die Koreaner waren.

Um ihren Markt vor allem für Musik in anderen asiatischen Ländern zu erweitern, haben sie ihn aufgeteilt, damit die Koreaner ihre eigene Version haben und die chinesischen Fans die Musik auch in ihrer eigenen Sprache genießen können :)

Wenn sie es zusammen auf Koreanisch singen, liegt das daran, dass das Land, in dem sie sich befinden, in Korea liegt und die Koreaner ihre Sprache in ihrer Sprache besser verstehen. Kommt wirklich darauf an, welches Land ihr Ziel ist. Sie haben jetzt viele Fans in China, möglicherweise weil sie exo-m kennengelernt haben